im spiel der phämomene

etwas das sich zeigt....... künstlerische gestaltung durch petra maria stadler in der biographie der klimawerkstatt-bauwagen krokus am oscheeberch südhang, 24.02.2022 und als wissenschaftliche datengrundlage ermittelt und dokumentiert von alexandra lippert in der klimawerkstatt bauwagen grundschule st.georgen bayreuth

einfluß des menschen auf die artenvielfalt

Hohe Zahl ausgerotteter Vogelarten verleitet zur Fehleinschätzung evolutionärer Dynamik Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 171/2020 vom 07.12.2020 Mit dem Verlust ihrer Flugfähigkeit haben sich Vögel im Laufe der Evolution an die einzigartigen Lebenswelten abgelegener ozeanischer Inseln angepasst. Seit der Mensch diese Inseln besiedelte, hat er jedoch die meisten flugunfähigen Vogelarten ausgerottet. Eine internationale Forschungsgruppe mit dem... Weiterlesen →

klimabienenhotspot am oscheeberch oder eigentlich ist dieser Superstar überall

Die Biene als Superstar HOBOS im naturwissenschaftlichen Unterricht hoBoS steckt in vielen Fächern: hoBoS – honey Bee online Studies – ist eine interaktive lernplattform. ihr herzstück ist ein Bienenstaat, der rund um die Uhr überwacht wird. Die Bienen werden beobachtet, diverse Daten gesammelt und ausgewertet, umfangreiche Datensätze in Beziehung gesetzt. Dieser Artikel stellt die Einsatzmöglichkeiten... Weiterlesen →

bildung für nachhaltige entwicklung weiter in den alltag und dem bildungswesen implementieren

Non-formale, informelle Bildung Einen großen Teil unseres Wissens erwerben wir außerhalb von Klassenzimmern und Hörsälen. Non-formale und informelle Lernangebote machen sich dieses natürliche Lernen zunutze und motivieren gezielt, sich mit bestimmten Themen auseinanderzusetzen. Warum ist Bildung für nachhaltige Entwicklung in der non-formalen, informellen Bildung so wichtig? Es wird geschätzt, dass 60 bis 70 Prozent aller menschlichen Lernprozesse... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑